Balkanring Cologne e.V. VR18160 Amtsgericht Köln

     „Geben soll man auf Knien, empfangen soll man aufrecht stehend"

                            

Viele Menschen haben innerhalb von 20 Jahren ein zweites Mal Ihr Hab und Gut und somit ihr Zuhause erneut verloren. Gerade erst wurden mit viel Mühe die Ruinen des Krieges aus dem Jahr 1992 - 1995 beseitigt. Da überraschte die Menschen eine Naturkatastrophe von einem noch nie da gewesenen Ausmaß an Zerstörung. In vielen Teilen von Bosnien, Serbien und Kroatien haben die starken Niederschläge innerhalb von wenigen Stunden ganze Städte unter Wasser gesetzt. Die Schlammmassen haben verheerende Erdrutsche hervorgerufen, die zu Folge ganze Häuser mit sich rissen oder unter sich begruben. 


Wir "BalkanRing Cologne"e.V. haben uns aus der Idee gegründet den Flutopfern auf dem Balkan, sowie in Deutschland  wenn benötigt, in diesen schweren Zeiten zu helfen. Wir verfügen durch unsere balkanesischen Wurzeln ein großes Netzwerk vor Ort. Dadurch kann die Hilfe direkt an Bedürftige und Betroffene weiter geleitet werden. Es werden Artikel wie Essen, Bettwäsche, Hygieneartikel, Werkzeug und weitere Dinge, die die momentane Not lindern an die Menschen verteilt. Desweiteren kümmern wir uns explizit um diejenigen Familien, die ein neues Zuhause benötigen. Mit Aufbau oder Renovierung der zerstörten Häusern.


Wir versuchen mit unseren verfügbaren Ressourcen und mit Eurer Hilfe, den uns vertrauten und anvertrauten Menschen des durch die Flut betroffenen Gebiets  wieder auf die Beine zu helfen. Nur durch ein gemeinsames Helfen können wir diesen Menschen einen Funken Hoffnung und einwenig Freude in ihre Herzen zurück bringen. Deshalb lasst uns ein Ring bilden! Einen Rettungsring der bis zum Balkan reicht. Ihre Spende verleiht uns Stärke und Weite!